Der Hundeführerschein verbreitet sich. Das belegt auch anschaulich der Bericht des Bayerischen Rundfunks. Demnach sollen alle Hundehalter, die sich für den Hundeführerschein anmelden, ein Jahr steuerferei bleiben.

 

33.000 Hunde in München – Richtig erziehen mit Hundeführerschein

In München gibt es 33.000 Hunde – und natürlich gibt es mit diesen auch immer mal wieder Probleme. Am häufigsten ist dabei der Ärger über nicht entfernten Hundekot. Aber auch Attacken durch Hunde kommen vereinzelt vor. Um dem entgegenzuwirken, will die Stadt ab Mai den Hundeführerschein attraktiver machen. Wer sich für diesen anmeldet, soll für ein Jahr von der Hundesteuer befreit werden. Effektiv ist der Hundeführerschein damit kostenlos, denn er kostet derzeit genauso viel wie die Hundesteuer. Zusätzlicher Vorteil: Machst du den Hundeführerschein mit deinem Hund, lernst du selbst noch etwas dazu und verbringst zusätzliche, interessante Zeit mit deiner Fellnase!

Versuch bis 2016 – 40.000 Euro „Verlust“ erwartet

Die Hundesteuer ist bekanntlich eine kommunale Steuer. Sie geht direkt an die Stadt München. Wird sie nun erlassen, bleiben auch Einnahmen aus. Für das erste Jahr erwartet die Verwaltung Mindereinnahmen von etwa 40.000 Euro. Dieser Betrag soll in den Folgejahren noch steigen.

Sinnvoll! Denn wenn alles läuft, wie geplant, haben die Hundebesitzer ihre Fellnasen im Anschluss besser im Griff. Das kommt der Allgemeinheit direkt zugute: Weniger Hundehaufen, weniger Zwischenfälle, ein entspannteres Miteinander von Hunden und Nicht-Hundehaltern. Dieser Versuch soll zunächst bis 2016 laufen.

Also auf, Münchener: Macht den Hundeführerschein, solange ihr noch sparen könnt! Auch wenn wir zuversichtlich sind, dass München den Versuch dauerhaft verlängert.

 

Wo kann ich in München den Hundeführerschein machen?

Eine Liste von Münchener Hundeschulen, welche den Hundeführerschein anbieten hat das Tierportal München: Liste Münchener Hundeführerschein-Schulen.

Übrigens sind auch unsere Star-Autoren Jörg Ziemer und Kristina Falke 2014 in München und bilden dort neue Hundetrainer aus. Damit haben sie beste Voraussetzungen, ihren späteren Teilnehmern alles Nötige um den Hundeführerschein zu vermitteln. Und du als Hundehalter bekommst eine exzellente Ausbildung mit spürbarem Mehrwert statt einer Hundesteuer, die irgendwo versickert.

Jetzt bestellen!

Der neue Hundeführerschein - leicht gemacht! (Buch & DVD)

Der Niedersächsische Hundeführerschein ... nun ist er da, nun ist er Pflicht!
Jetzt bestellen!